Schnellkontakt: media@meine-fankurve.de   -    Telefon: 0 152 / 55 91 13 93




21.09.2017 - 06:31 Uhr

Erste Niederlage im zweiten Saisonspiel – Boffzens Damen verlieren ersatzgeschwächt mit 4:1!

Paderborn (r). Am Sonntagabend trafen die beiden Bezirksligaaufsteiger SC GW Paderborn und FC 08 Boffzen aufeinander. Das Duell konnte Paderborn am Ende verdient mit 4:1 für sich entscheiden. Paderborn setzte Boffzen gleich von Spielbeginn an durch aggressives Pressing unter Druck. Trotzdem hatte Boffzen die erste Möglichkeit der Partie, als Lara Fredriksdotter einen gegnerischen Pass abfing, ihr Abschluss aus knapp 16 Meter verfehlte am Ende jedoch das Tor.

 

14.09.2017 - 07:01 Uhr

Damen: 0:3-Heimspielpleite gegen den SV Ottbergen/Bruchhausen 2 (9er)

Holzminden (r). Das Glück liegt derzeit nicht bei den Kreisstädterinnen. Schon von vorneherein musste man auf zwei Spielerinnen verzichten, die sich im Pokalspiel am Donnerstag verletzt hatten. Und das Verletzungspech reißt einfach nicht ab.

 

07.09.2017 - 07:13 Uhr

SV06 Holzminden Damen starten mit einem Remis in die neue Saison

Holzminden (r), Im ersten Spiel der Saison 2017/2018 ging es gegen die Reserve des SV Bökendorf und man begann druckvoller, als man das auf eigener Seite gedacht hatte. Auf dem großen Feld des Liebigstadions ergaben sich oft weitläufige Räume, die über außen wie auch im zentralen Mittelfeld gut zugestellt wurden. Im eigenen Angriff wurden die eben genannten Räume dann zum Vorteil der Heimmannschaft ausgenutzt. Allerdings trat man zu harmlos im Torabschluss auf.

 

06.09.2017 - 08:27 Uhr

Auftakt nach Maß – Boffzens Damen starten mit 3:0 – Heimerfolg in die Bezirksligasaison!

Boffzen (r). Am Sonntag traten die FC 08 Boffzen – Damen zum ersten Saisonspiel gegen den letztjährigen Tabellenfünften SV Spexard an. Nach 90 Minuten setzte sich Boffzen mit 3:0 durch. Die ersten beiden Möglichkeiten der Partie hatte der Gast aus Spexard, doch Vivian Fogheri im Boffzer Tor entschärfte beide Aktionen. Stefanie Vogt setzte den ersten offensiven Akzent für Boffzen, scheiterte jedoch an der gegnerischen Torfrau.

 

04.09.2017 - 07:11 Uhr

SV Ottbergen-Bruchhausen wird im Pokal seiner Favoritenrolle gerecht – FC 08 Boffzen schlägt sich achtbar!

Boffzen (r). Am Donnerstagabend trafen die Damen des Höxteraner Bezirksligisten FC 08 Boffzen auf den Landesligisten SV Ottbergen-Bruchhausen im Höxteraner Kreispokal. Am Ende siegte Ottbergen verdient mit 8:0 und zieht in die nächste Kreispokalrunde ein. Boffzens Mannschaft ging mit einigem Respekt in die Partie, was sich im Zweikampfverhalten bemerkbar machte.

 

30.08.2017 - 07:02 Uhr

Knaller-Spiel zum Saisonauftakt – Boffzen trifft auf Landesligisten SV Ottbergen/Bruchhausen im Kreispokal!

Boffzen (r). Am Donnerstag, den 31. August steht für die Damen aus Boffzen der Saisonauftakt mit dem ersten Heimspiel der neuen Saison an. Nachdem man im letzten Jahr im Kreispokal auf das Nonplusultra SV 21 Bökendorf traf, ist in diesem Jahr das andere Schwergewicht des Höxteraner Fussballkreises der Gegner: der SV Ottbergen/Bruchhausen. Der Landesligist ist hierbei sicherlich der klare Favorit. In der Sommerpause haben sie ihren ohnehin schon stark besetzten Kader mit externen Neuzugängen und den aufrückenden B-Juniorinnen weiter verstärkt.

 

12.06.2017 - 06:45 Uhr

Aufstieg in den Bezirk: Dietmar Larusch und Rhea Mönnekes im Gespräch

Boffzen (mm). Kreisliga Holzminden/Hameln/Schaumburg oder Kreisliga Höxter? Vor dieser Frage stand der FC 08 Boffzen im Sommer 2016. Diese Frage wurde mit einem "Ja" zur Kreisliga Höxter beantwortet und ein Jahr später heißt es schon Kreisliga adé. "Wir wollten schon oben mitspielen, aber mit der Meisterschaft im ersten Jahr hatten wir nicht gerechnet", berichtet FCB-Spielführerin Rhea Mönnekes auf Nachfrage der Redaktion.

 

06.06.2017 - 06:27 Uhr

SC Deckbergen-Schaumburg II sichert sich den Allersheimer Kreispokal

Kirchbrak (mm). Manchmal wird das Auslassen von reihenweisen guten Chancen bestraft - so auch am gestrigen Pfingstmontag beim Allerheimer Kreispokalfinale der Damen, welches zwischen dem FC Latferde 80 und dem SC Deckbergen-Schaumburg II vor dem Herrenfinale in Kirchbrak ausgetragen wurde. Latferde bestimmte das Spiel, doch konnte seine guten Torchancen nicht in Tore ummünzen. Für den SC Deckbergen-Schaumburg II wurde in der 90. Spielminute schließlich Sunja Wilhelm zur Pokalheldin, als sie quasi aus dem Nichts das Tor des Tages erzielte.

 

02.06.2017 - 06:21 Uhr

Einladung Mädchenkreisauswahl Jahrgang 2005 und jünger

Warbsen (r). Einladung Mädchenkreisauswahl Jahrgang 2005 und jüngeram 12. Juni 2017 um 18:00 Uhr in Warbsen auf dem Sportplatz.

 

29.05.2017 - 06:34 Uhr

Boffzens Damen sichern sich durch ein 4:2 - Erfolg gegen den SV Scherfede / Rimbeck den Meistertitel!

Scherfede/Boffzen (r). Die Ausgangslage für Boffzen war klar: bei einem eigenen Sieg hatte man die Meisterschaft sicher. So startete Boffzen auch druckvoll in die Hitzeschlacht von Scherfede. In der neunten Minute setzte Boffzen das erste Ausrufezeichen der Partie und erzielte die Führung. Nina Gill spielte einen langen Ball auf Laura Neils, die Vivian Fogheri mit einer maßgenauen Flanke in Szene setzte. Fogheri traf per herrlichen Kopfball zum 1:0.

 

26.05.2017 - 10:07 Uhr

Spannender Dreikampf um die Meisterschaft in der Frauenkreisliga - Showdown um den Titel am letzten Spieltag!

Scherfede/Boffzen (r). In der Frauen Kreisliga A in Höxter spitzt sich der Meisterkampf passend zum letzten Spieltag zu. Im Rennen um den Titel sind noch der FC 08 Boffzen, der FC Peckelsheim-Eissen-Löwen und der SV Scherfede/Rimbeck. Die Damen aus Boffzen gehen mit einem Punkt Vorsprung auf den FC P-E-L ins direkte Duell mit dem SV Scherfede/Rimbeck, der drei Punkte Rückstand aufweist.

 

19.05.2017 - 07:00 Uhr

3:1 - Erfolg gegen die SpVg Brakel - Boffzen verteidigt die Tabellenführung

Boffzen (r). Am Donnerstagabend kam es zum vorgezogenen Punktspiel zwischem dem FC 08 Boffzen und der SpVg Brakel. Nach einem torlosen Unentschieden zur Halbzeit setzte sich Boffzen am Ende mit 3:1 durch und behält somit die "Pole Position" der Kreisliga A Höxter vor dem letzten Kreisligaspieltag am nächsten Wochenende!

 

16.05.2017 - 06:54 Uhr

SV 06 Holzminden Damen nehmen einen Punkt aus Rimbeck mit

Rimbeck/Holzminden (r). In einer über weite Strecken ausgeglichenen Partie erkämpft sich der SV 06 Holzminden in Rimbeck verdient einen Punkt. Überraschend erwischte man in den Anfangsminute den besseren Start und kam oft gefährlich über Rechtsaußen in die gegnerische Hälfte. Lara Fredriksdotter und Carina Manthey konnte allerdings nicht mit der ausschlaggebenden Aktion den Führungstreffer erzielen.

 

15.05.2017 - 06:20 Uhr

Heimsieg gegen den SV Kollerbeck II - Boffzen grüßt von der Tabellenspitze

Boffzen (r). Am Freitagabend kam es zur vorgezogenen Kreisligapartie zwischen dem FC 08 Boffzen und dem SV Kollerbeck II (9er Mannschaft). Vom Papier her eine klare Angelegenheit, doch Boffzen tat sich über weite Strecken der Partie gegen clever spielende Kollerbecker schwer. Am Ende behielt man verdient die drei Punkte im heimischen Stadion und grüßt von der Tabellenspitze.

 

08.05.2017 - 07:07 Uhr

6:0 – Auswärtssieg gegen den Tabellenführer SV 06 Holzminden - Derbysieg geht deutlich an Boffzen!

Holzminden (r). Am Sonntag kam es zum Derby zwischen dem SV 06 Holzminden und den FC 08 Boffzen – Damen. Holzminden begann druckvoll und drängte in Boffzens Hälfte, Boffzen verlagerte sich zunächst aufs Kontern. Carina Manthey brachte Boffzens Hintermannschaft mit ihren schnellen Antritten mehrfach in Bedrängnis, jedoch konnte in höchster Not immer ein Bein klären. Nach einem Einwurf von Laura Neils gelang Rhea Mönnekes in der 30. Minute per sehenswertem Distanzschuss das 1:0 für Boffzen.

 

06.05.2017 - 10:14 Uhr

Damenderby in Holzminden

Holzminden (r). Am Sonntag, den 07. Mai wartet das prestigeträchtige Holzmindener Kreisderby zwischen dem SV 06 Holzminden und den FC 08 Boffzen – Damen auf dem Programm. Auch in der Kreisliga Höxter hat dieses Duell nicht an Brisanz oder Attraktivität verloren. Im Hinspiel konnte Holzminden die Punkte aus Boffzen mitnehmen. Boffzen kann wieder aus dem Vollen schöpfen und somit hoffentlich eine schlagkräftige Truppe auf den Rasen bringen. In den Derbys der letzten Jahre zeigte sich, dass Holzminden und Boffzen abwechslungsreiche Partien auf gutem spielerischem Niveau geboten haben.

 

03.05.2017 - 07:05 Uhr

SV06 Holzminden Damen feiern Auswärtssieg in Kollerbeck

Kollerbeck (r). Die Begegnung beim SV Kollerbeck begann sogleich mit einem Doppelschlag von Carina Manthey. Beide Male konnte die Abwehrreihe des SV Kollerbeck die schnelle Stürmerin des SV 06 Holzminden nicht stoppen (2. und 4. Minute). Und Holzminden spielte weiterhin zügig nach vorne. Maike Haack war es dann, die in der 14. Minute den Ball nach einer scharfen Hereingabe aus kürzester Distanz über die Linie befördern.

 

01.05.2017 - 17:42 Uhr

Boffzens Damen schlagen den Tabellenführer aus Peckelsheim

Boffzen (r). Am Sonntag gastierte der Tabellenführer, der FC Peckelsheim-Eissen-Löwen in Boffzen. Das Heimteam aus Boffzen übernahm gleich nach Spielbeginn das Kommando. In der 7. Minute bekam Boffzen einen Foulelfmeter zugesprochen, den Vivian Fogheri zur 1:0 – Führung nutzen konnte.

 

26.04.2017 - 06:32 Uhr

Verdienter 4:0 – Auswärtserfolg von Boffzens Damen gegen den FC Germete-Wormeln II

Germete/Boffzen (r). Die Damen aus Boffzen traten am Sonntag zum Auswärtsspiel beim FC Germete-Wormeln II an. Boffzen legte los wie die Feuerwehr und hatte in der dritten Minute durch einen Weitschuss von Sarah Steinsiek die erste gute Chance, die von Germetes Torfrau gerade noch zur Ecke geklärt werden konnte. Den anschließenden Eckball von Rhea Mönnekes setzte Vivian Fogheri knapp neben das Tor. In der siebten Minute sollte dann das 1:0 für Boffzen fallen. Stefanie Vogt wurde durch einen langen Ball schön in Szene gesetzt und traf per Drehschuss zur verdienten Führung.

 

12.04.2017 - 06:29 Uhr

Manthey-Hattrick sichert drei Punkte gegen den Tabellenführer

Holzminden (r). Am Sonntag war der Tabellenerste aus Peckelsheim zu Gast im Liebigpark. Der SV 06 Holzminden musste eine enorme Leistungssteigerung im Gegensatz zum letzten Wochenende hinlegen, um in diesem Spiel zu bestehen. Und die Heimelf begann sogleich sehr druckvoll. Nach einem Eckball von Nele Gerboth stand Carina Mathey goldrichtig und musste nur noch ihren Kopf hin halten, um die 1:0-Führung zu erzielen (17. Min).

 

10.04.2017 - 06:21 Uhr

Boffzens Damen behalten im Verfolgerduell gegen den VfR Borgentreich die Oberhand

Boffzen (r). Am Sonntag kam es zur Kreisligapartie zwischem den FC Boffzen und dem VfR Borgentreich (9er). Nach einer Energieleistung konnte Boffzen sich am Ende verdient durchsetzen.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 4

Unsere Werbepartner

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News