Schnellkontakt: media@meine-fankurve.de   -    Telefon: 0 152 / 55 91 13 93

06.09.2017 - 08:27 Uhr

Auftakt nach Maß – Boffzens Damen starten mit 3:0 – Heimerfolg in die Bezirksligasaison!

Boffzen (r). Am Sonntag traten die FC 08 Boffzen – Damen zum ersten Saisonspiel gegen den letztjährigen Tabellenfünften SV Spexard an. Nach 90 Minuten setzte sich Boffzen mit 3:0 durch. Die ersten beiden Möglichkeiten der Partie hatte der Gast aus Spexard, doch Vivian Fogheri im Boffzer Tor entschärfte beide Aktionen. Stefanie Vogt setzte den ersten offensiven Akzent für Boffzen, scheiterte jedoch an der gegnerischen Torfrau.

In der 15. Minute ging Boffzen mit 1:0 in Führung. Stefanie Vogt dribbelte in den Sechzehner und passte in den Fünfmeterraum, wo Lara Fredriksdotter den Ball ins Tor grätschte. Spexard schien vom Rückstand unbeeindruckt und setzte sein gutes Kombinationsspiel fort. Ein schnell vorgetragener Angriff wurde von Carolin Helling knapp vorm eigenen Tor geklärt. Boffzen hatte noch zwei weitere Möglichkeiten, die jedoch von der gegnerischen Torhüterin entschärft wurden. Auf Seiten Boffzens konnte sich Vivian Fogheri noch mehrfach auszeichnen, sodass es mit der knappe Führung in die Halbzeit ging.

In der 54. Minute erhöhte Boffzen auf 2:0. Eine Ecke von Rhea Mönnekes landete auf dem Kopf von Sarah Steinsiek, die den Ball auf Lara Fredriksdotter verlängerte. Fredriksdotter hatte keine Mühe den Ball aus kurzer Distanz im Tor unterzubringen. Spexard erhöhte nun weiter den Druck und erspielte sich gute Möglichkeiten. Im Torabschluss blieben sie jedoch glücklos und vergaben aussichtsreiche Chancen auf den Anschlusstreffer. Diese Nachlässigkeit wusste Boffzen zu bestrafen. Nach einem schnell vorgetragenen Konter wurde Laura Neils im Sechzehner zu Fall gebracht, weshalb Boffzen in der 77. Minute einen Elfmeter zugesprochen bekam. Stefanie Vogt verwandelte sicher zum 3:0 – Endstand.

Boffzens Damen sind somit erfolgreich in die Saison gestartet. Spexard zeigte sich als der erwartet spielstarke Gegner, der lediglich durch seine mangelnde Chancenverwertung am Ende das Nachsehen hatte.

Zum Einsatz kamen: Vivian Fogheri, Saskia Grüger, Sina Gröbing, Carolin Helling, Vanessa Hindrichs, Laura Neils, Rhea Mönnekes (ab 80. Minute Lema Ansari), Jennifer Strieder, Sarah Steinsiek (ab 70. Minute Tamara Hartmann), Stefanie Vogt & Lara Fredriksdotter (ab 84. Minute Kimberley Hartmann).

Foto: FC 08 Boffzen

Auftakt nach Maß – Boffzens Damen starten mit 3:0 – Heimerfolg in die Bezirksligasaison! - Auf Twitter teilen.
 

Unsere Werbepartner

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News