Werbung
Donnerstag, 18. Januar 2018 21:34 Uhr

Es geht nach Spanien! Tolle Auszeichnung für Kea Marie Wirth Es geht nach Spanien! Tolle Auszeichnung für Kea Marie Wirth

Boffzen (r). Wir gratulieren unserer Spielerin und Trainerin Kea Marie Wirth! Die 16-Jährige wurde vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) und KOMM MIT ausgezeichnet.

„Fußballhelden - Aktion junges Ehrenamt“ nennt sich die Aktion. Der Förderpreis richtet sich speziell an junge, talentierte Ehrenamtliche, die sich in besonderem Maße durch ihre persönlichen ehrenamtlichen Leistungen hervorgehoben haben. Und genau das hat Kea Marie als Mitglied des FC 08 Boffzen gemacht.

Die Schülerin spielt für die Damen-Mannschaft und trainiert zudem noch die G-Junioren der JSG Boffzen/Fürstenberg . „Es ist manchmal schon sehr stressig, aber es macht unglaublichen Spaß, den Kindern etwas zu vermitteln“, erklärt Kea Marie.

Im Mai belohnt das Ehrenamtsprojekt die insgesamt 254 Gewinner mit einer Reise nach Spanien an die Costa de Barcelona-Maresme. Dort sollen die jungen Ehrenamtlichen weiter gefördert werden. „Es macht mich stolz und ich freue mich sehr, dass ich in Spanien an einer Trainer-Fortbildung teilnehmen kann“, sagt Kea Marie, die mit 16 Jahren zu den jüngsten Gewinnern zählen dürfte.

Für die Zukunft hat die talentierte Boffzerin schon genaue Pläne: „Ich hoffe sehr, dass ich noch lange Fußball mit der Schule und später dem Studium vereinbaren kann. Ich möchte irgendwann die verschiedenen Trainer-Lizenzen machen.“

Foto: FC 08 Boffzen

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.