Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Unbenanntes Dokument

1. Kreisklasse

Dienstag, 19. Oktober 2021 13:21 Uhr

TSV Arholzen schlägt den Tabellenführer SV Rühle

Mannschaft 1: 1. FC Wunstorf

Arholzen (r). In einer kampfbetonten Partie besiegte der TSV Arholzen den Tabellenführer SV Rühle verdient mit 3:2 (0:1). Die Mannschaft von Coach Dogan Sagir setzte den hohen Favoriten von Anfang an unter Druck und ließ der starken Rühler Offensive kaum Raum.

In der 27. Minute setzte sich dann aber Nico Schünemann geschickt im Strafraum durch und erzielte das 0:1. Der TSV ließ sich durch den Rückstand nicht beeindrucken und erspielte sich immer wieder gute Möglichkeiten, die ...

Montag, 18. Oktober 2021 13:22 Uhr

Funke-Viererpack: Ammensen mit deutlichem Derbysieg in Delligsen

Mannschaft 1: 1. FC Wunstorf

Delligsen (mm). Die dritte Niederlage im dritten Derby musste am vergangenen Sonntag der Delligser SC einstecken. Nach den Niederlagen gegen den TuSpo Grünenplan II (0:5) und den TSV Kaierde (0:1) verlor die Mannschaft von Jens Rudolph nach einem 1:2-Halbzeitrückstand deutlich mit 1:7 gegen den FC Eintracht Ammensen. Ammensen konnte aus seinen drei Derbys gute fünf Punkte mitnehmen.

Dabei begann das Spiel für die Hausherren sehr gut. Bereits in der vierten Spielminute ging der Del...

Montag, 11. Oktober 2021 19:47 Uhr

Kantersieg für den SV Rühle

Mannschaft 1: 1. FC Wunstorf

Rühle (red). Am vergangenen Sonntag empfing der SV Frischauf Rühle die Eintracht Ammensen II auf heimischen Rasen. In den ersten fünf Minuten stand es für die Hausherren schon 2:0 durch die Treffer von Nico Schünemann. In der 16. Minute machte Nico Schünemann seinen dritten Treffer des Tages. Es waren keine 30 Minuten gespielt, da führten die Hausherren schon 4:0 durch den Treffer von Alexander Felde. In der Folge entwickelte sich das Spiel auf ein Tor. So erhöhte Domenik Schünemann ...

Dienstag, 05. Oktober 2021 14:08 Uhr

Remis zwischen TSV Arholzen und SG GoLüWa/Bevern II

Mannschaft 1: 1. FC Wunstorf

Arholzen (red). Der TSV Arholzen und die SG GoLüWa/Bevern II haben sich am vergangenen Sonntag in der 1. Kreisklasse Staffel B mit einem 0:0-Unentschieden voneinader getrennt. Es war von der ersten bis zur letzten Minute eine intensive Partie. Beide Mannschaften spielten sich einige gute Torchancen heraus, aber die beiden Torhüter waren immer zur Stelle und hielten den Punkt für ihre Mannschaften fest. "Das Unentschieden war vollkommen leistungsgerecht und geht in Ordnung", berichtete TSV-...

Dienstag, 28. September 2021 16:22 Uhr

Schützenfest am Burgberg: SG GoLüWa/Bevern II feiert Kantersieg gegen Ammensen II

Mannschaft 1: 1. FC Wunstorf

Bevern (red). Die SG GoLüWa/Bevern feierte am Sonntagnachmittag einen 12:0-Kantersieg gegen den FC Eintracht Ammensen II. Kaum war das Spiel angepfiffen, lag das Heimteam bereits in Front. Til Engelmann markierte in der vierten Minute die Führung. Bereits in der 14. Minute erhöhte Spielertrainer Andreas Krummacker auf 2:0. Engelmann brachte die SG GoLüWa/Bevern II in ruhiges Fahrwasser, indem er das 3:0 erzielte (27.). Mit dem 4:0 von Felix Leon Leischner für die SG GoLüWa/Bevern II war...

Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang