Unbenanntes Dokument

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies von www.meine-fankurve.de
Sonntag, 14. Oktober 2018 18:04 Uhr

"Das war die richtige Reaktion" - Stadtoldendorf feiert seinen zweiten Heimsieg "Das war die richtige Reaktion" - Stadtoldendorf feiert seinen zweiten Heimsieg

Mannschaft 1: 1. FC Wunstorf

Stadtoldendorf (mm). Den zweiten Heimsieg in der laufenden Bezirksligasaison konnte der FC Stadtoldendorf am heutigen Sonntag einfahren. Nach einem 0:1-Rückstand setzte sich die Mannschaft von David Bisset mit 3:1 gegen den FC Ambergau/Volkersheim durch. "Das war nach der deutlichen Niederlage in Eldgasen die richtige Reaktion", freute sich Bisset über den wichtigen Heimsieg.

"Zur Halbzeit müssen wir mit 3:1 führen", ärgerte sich Bisset über die Chancenverwertung. Stattdessen schoss Kevin Köhler die Gäste in der 26. Minute mit 0:1 in Führung. Sechs Spielminuten später glich Patrik Kirschnick zum 1:1-Halbzeitstand aus.

"Wir haben es leider nicht geschafft, über 90 Minuten unsere Chancen zu nutzen. Der Sieg ist insgesamt hochverdient", so Bisset abschließend. Fuat Kazan (67.) und Niklas Dorf (90.) sorgten mit ihren Treffer schließlich für die Entscheidung.

Foto: mm

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies von www.meine-fankurve.de