Werbung
Freitag, 20. April 2018 06:50 Uhr

Erneute deutliche Niederlage für Boffzens Damen Erneute deutliche Niederlage für Boffzens Damen

Mannschaft 1: 1. FC Wunstorf

Delbrück/Boffzen (r). Am Sonntag traten Boffzens Damen beim Delbrücker SC an. Bereits zur Halbzeit lag der FC mit 0:5 zurück und musste sich am Ende mit einem 0:11 auf die Rückreise begeben.

Bereits in der dritten Spielminute ging Delbrück mit 1:0 durch einen Angriff über Außen mit 1:0 in Führung. Der Gastgeber blieb weiter überlegen und drängte Boffzen in die Defensive. In der 20. und 23. Spielminute führten zwei weitere Angriffe über Außen zum zwischenzeitlichen 3:0. Delbrück ließ in der Folgezeit noch gute Möglichkeiten liegen. Boffzen kam in der 38. Minute zu den ersten Chancen. Laura Neils wurde von Stefanie Vogt in die Spitze geschickt, doch ihr Querpass wurde im letzten Moment zur Ecke geklärt. Beim anschließenden Eckball von Rhea Mönnekes kam Sarah Steinsiek zum Kopfball, welcher sich knapp hinter das Tor senkte. Eine Minute später erhöhte Delbrück nach einem Freistoß per Kopf auf 4:0. Ein Absprachefehler in der FC-Defensive führte zum 5:0 – Halbzeitstand.

Knapp 30 Sekunden nach Wiederanpfiff folgte das 6:0 für den SC. Laura Neils prüfte in der 55. Minute den Delbrücker Pfosten und verpasste den Ehrentreffer knapp. Nach einem langen Ball fiel in der 60. Minute das 7:0, ehe in der 64. Minute das 8:0 erzielt wurde. Fünf Zeigerumdrehungen später stand es bereits 9:0. Nun schien es nur eine Frage der Zeit zu sein, wann der zehnte Gegentreffer fallen würde. Doch Boffzens Torhüterin Alena Schanze konnte sich mehrfach auszeichnen, indem sie stark parierte. In der Schlussminute passierte es dann doch: nach einem Eckball fiel per Volleyschuss das 10:0. In der Nachspielzeit sollte ein Weitschuss nach einer weiteren Ecke noch zum 11:0 – Endstand führen.

Mund abputzen – weitermachen!

Zum Einsatz kamen:
Alena Schanze, Jana Tilinski (ab 55 Min. Tamara Hartmann), Sina Gröbing, Carolin Helling (ab 66 Min. Nina Gill), Vanessa Hindrichs, Sarah Steinsiek, Rhea Mönnekes, Lema Ansari (ab 75 Min. Saskia Grüger), Laura Neils, Vivian Fogheri & Stefanie Vogt.

Foto: FC 08 Boffzen

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.