Dienstag, 16. April 2019 07:01 Uhr

Boffzens Damen schlagen VfR Borgentreich trotz Unterzahl Boffzens Damen schlagen VfR Borgentreich trotz Unterzahl

Mannschaft 1: 1. FC Wunstorf

Boffzen (r). Am Sonntag trafen die FC Boffzen - Damen auf den VfR Borgentreich, welcher als 9er Mannschaft antritt. Nach einem schnellen 1:0 für den FC musste man ab der 15. Spielminute aufgrund eines Platzverweises in Unterzahl agieren. Bis zur Halbzeit schraubte man das Ergebnis auf 3:0 hoch. Borgentreich gelang lediglich noch der Ehrentreffer kurz vor Schluss.

Kea Wirth brachte den FC in der achten Spielminute per Flachschuss nach einer Ecke in Führung. Boffzen dominierte die Partie klar und konnte einige gute Chancen nicht nutzen um die Führung auszubauen. In der 15. Spielminute flog eine FC-Spielerin nach einer vermeintlichen Tätlichkeit mit Rot vom Platz. Boffzen stellte daraufhin um und agierte nun nur noch mit 7 Feldspielerinnen. Trotz der Unterzahl blieb Boffzen das klar spielbestimmende Team und erarbeitete sich einige Tormöglichkeiten. Rhea Mönnekes traf mit ihrem Eckball in der 33. Minute den Pfosten. In der 36. Minute war es erneut Kea Wirth, die per Weitschuss das 2:0 erzielte. Lara Fredriksdotter erzielte nach einer Einzelleistung das 3:0 in der 41. Minute.

Auch die zweite Hälfte begann mit einer spielstarken Boffzer Mannschaft, in der Kea Wirth mehrfach an der gut reagierenden Torfrau aus Borgentreich scheiterte. Ab der 70. Minute merkte man dem FC das Pokalspiel am Donnerstag, sowie die lange Unterzahl an, da nun die Kräfte schwanden und die Konzentration etwas nachließ. In der 80. Minute wurde Boffzen noch ein klarer Foulelfmeter verwehrt. Borgentreich nutzte in der 84. Minute einen schnellen langen Ball zum 3:1. Bis zum Abpfiff hatten sie noch zwei weitere Torchancen, die sie ausließen. So blieb es beim 3:1 - Erfolg für Boffzen.

Zum Einsatz kamen: Vivian Fogheri, Carolin Helling, Sina Gröbing, Vanessa Hindrichs, Daniela Rennebaum, Jennifer Strieder, Lara Fredriksdotter, Kea Wirth, Rieke Böhm & Jana Tilinski.

Am Gründonnerstag treten die FC Boffzen im Nachholspiel bei der Reserve des SV Bökendorf an. Anstoß ist um 19 Uhr in Bökendorf.

Foto: FC 08 Boffzen

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies von www.meine-fankurve.de