Unbenanntes Dokument

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies von www.meine-fankurve.de
Freitag, 17. Mai 2019 15:03 Uhr

"Elfmeter-Wahnsinn in Bulgarien" - Natasha Kowalski ist Europameisterin "Elfmeter-Wahnsinn in Bulgarien" - Natasha Kowalski ist Europameisterin

Mannschaft 1: 1. FC Wunstorf

Dohnsen (mm). Nach spannenden 90 Minuten stand es im EM-Finale der U17-Juniorinnen zwischen Deutschland und der Niederlande 1:1, sodass die Entscheidung im Elfmeterschießen fallen sollte. Während die deutsche Keeperin vier Elfmeter (!) halten konnte, verhinderte die holländische Torfrau mit starken Reflexen drei Tore. Am Ende setzte sich Deutschland mit 4:3 durch und ist zum siebten Mal Europameister. 

Deutschland war über 90 Minuten die bessere Mannschaft. Gerade in der Anfangsphase hatte die Mannschaft von Ulrike Ballweg die Vorteile auf ihrer Seite und ging auch folgerichtig mit 1:0 in Führung (19.). Im direkten Gegenzug glichen die Niederländer zum 1:1 aus.

In der 75. Minute wurde Natasha Kowalski aus Dohnsen eingewechselt und konnte mit einem starken Steckpass beinahe das entscheidende Tor vorbereiten. Im Elfmeterschießen übernahm sie Verantwortung und trat als fünfte Schützin an. Doch auch sie scheiterte am starken holländischen Rückhalt.

Foto: mm

 

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies von www.meine-fankurve.de