Unbenanntes Dokument

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies von www.meine-fankurve.de
Sonntag, 16. Juni 2019 11:14 Uhr

Souveräner Sieg: Wolfsburg steht mit Natasha Kowalski im Bundesligafinale Souveräner Sieg: Wolfsburg steht mit Natasha Kowalski im Bundesligafinale

Mannschaft 1: 1. FC Wunstorf

Wolfsburg (mm). Nach dem EM-Finale wird Natasha Kowalski in dieser Saison noch ein Finale miterleben dürfen. Bereits im Hinspiel setzten die B-Juniorinnen des VfL Wolfsburg gegen die SGS Essen mit 6:0 durch. Im Rückspiel ließen sie einen 7:1-Auswärtssieg folgen. Das Finale wird am kommenden Samstag, den 22. Juni gegen den SC Freiburg im Wolfsburger AOK Stadion stattfinden (Anstoß 11 Uhr). Die Freiburger schalteten im 2. Halbfinale den 1. FFC Turbine Potsdam aus. Auf den 3:1-Hinspielsieg folgte ein 1:1-Unentschieden, welches für den SC Freiburg die Finalteilnahme bedeutete.

Nach ihrem Dreierpack im Hinspiel blieb das Talent aus dem Weserbergland jedoch torlos. So war es dieses Mal Livinia Seifert, die mit einem lupenreinen Hattrick für den 0:3 Halbzeitstand sorgte. Lea Wohlfart, Ahlem Ammar (2) und zum vierten Mal Livinia Seifert schossen die weiteren Wolfsburger Tore.

Foto: mm

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies von www.meine-fankurve.de