Unbenanntes Dokument

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies von www.meine-fankurve.de
Sonntag, 13. September 2020 20:02 Uhr

"Sehr unglücklich verloren": Dielmissen siegt in Polle "Sehr unglücklich verloren": Dielmissen siegt in Polle

Mannschaft 1: 1. FC Wunstorf

Polle (mm). Den ersten Saisonsieg hat der VfL Dielmissen am heutigen Sonntagnachmittag eingefahren. Gegen die SG Wesertal setzte sich der VfL Dielmissen knapp mit 1:0 durch. Somit hat die Ahlers-Elf nach zwei Spieltagen vier Punkte auf der Habenseite. Die SG Wesertal bleibt hingegen bei null Zählern.

"Die ersten 30 Minuten haben wir in dieser Formation und Aufstellung eine gute Darbietung, leider haben wir die Chancen nicht genutzt. Egal ob Fabian Friedel, Sertan Selcuk und Murat Atav zum Abschluss kamen, es wurde nicht getroffen. Nach 30 Minuten haben wir das Fussballspielen eingestellt und die Partie nur noch verwaltet", war VfL-Trainer Michael Ahlers mit der Anfangsphase seiner Mannschaft zufrieden. Die erste Halbzeit endete somit einem 0:0.

Der Tor des Tages erzielte VfL-Abwehrspieler Björn Vasel in der 67. Spielminute. Kurios lief der Einsatz vom eigentlichen VfL-Ersatzkeeper Leon Lage ab. In der 90. Spielminute wurde Lage als Feldspieler eingewechselt und binnen zwei Minuten war die Begegnung für ihn auch mit der gelb-roten Karte beendet. Grund dafür waren zwei Fouls, die vom Referee jeweils mit der gelben Karten bestraft wurden.

"Wir haben heute sehr unglücklich durch ein Standardtor verloren. Dafür, dass wir eine so verdammt ersatzgeschwächte, blutjunge Truppe am Start hatten, haben es die Jungs ordentlich gemacht und hätten sich mindestens einen Punkt verdient gehabt", empfand SG-Trainer Kai Kunkel. "Der starke Björn Vasel hat seine Leistung mit dem nicht ganz unverdienten Siegtreffer belohnt. Auch Fabian Friedel und Sertan Selcuk zeigten eine gute Leistung", so Ahlers abschließend.

Foto: mm

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies von www.meine-fankurve.de