Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Unbenanntes Dokument
Sonntag, 02. Mai 2021 10:10 Uhr

Überraschungen am ersten Spieltag - Fußballgolfer des 1. FGC Weser-Leine in Saison gestartet Überraschungen am ersten Spieltag - Fußballgolfer des 1. FGC Weser-Leine in Saison gestartet

Mannschaft 1: 1. FC Wunstorf
Marco Neumann schaffte es, dass sein Ball im Duell mit Michael Müller im Hindernis steckenblieb

Wallensen/Duingen (r). Der Ligaobmann Christoph Ahlborn hatte sich richtig Gedanken vorher gemacht, ob er irgendwas vergessen hat. Aber der Ligastart des 1. FGC Weser-Leine klappte reibungslos. Beim Fußballgolf auf der Anlage am Humboldtsee duellierten sich am 1. Spieltag insgesamt 20 Spieler in den drei Staffelns des Vereins. Alexander Hentschel und Mirko Wulf hatten in Staffel 2 und 3 jeweils spielfrei.

Ahlborn hatte den Spieltag so gestaltet, dass jeweils zwei Spieler gleich ihr Hin- und Rückspiel austragen konnten. Dabei waren die Spieler sehr flexibel in ihrer Termingestaltung, da sie einen gemeinsamen Termin innnerhalb von drei Wochen vereinbaren konnten. Sportlich herausragend war am ersten Spieltag Sven-Oliver Hölscher aus Marienhagen, der beim ersten Sieg gegen Alexander Kelle mit 72 Schuss gleich Par auf dem Platz spielte. Durch den zweiten Sieg mit 80:84 setzte sich Hölscher auch gleich an die Spitze der Tabelle in Staffel 1. Ihm auf den Versen ist Martin Wiwiorra, der Andreas Gröhlich mit 86:121 und 79:131 zweimal klar in Schach halten konnte. Zwei Siege landete auch Christoph Ahlborn mit 91:126 und 85:96 gegen Sven Höper, während Michael Müller und Marco Neumann jeweils einen Sieg (78:88 und 94:99) im direkten Duell erringen konnten.

In Staffel 2 führt nach dem ersten Spieltag David Backes mit zwei klaren Siegen (99:118 und 90:106) gegen Jürgen Tripke die Tabelle an. Jeweils einen Sieg erreichten in ihren Duellen Björn Zeiske und Dennis Scholz (94:109 und 91:90) sowie Michael Regenhardt und Marc Ehlerding (91:103 und 83:82).

Eine Überraschung gab es in Staffel 3, wo der Mitfavorit Nico Herrndorf noch keinen Punkt holen konnte. Der starke Jannis Dehne spielte einen guten Ball und gewann die erste Runde mit 77 Schuss (77:82). In der zweiten Runde war es etwas knapper, aber mit zwei Schuss Vorsprung machte er die Überraschung perfekt (83:85). Zwei Siege erreichte in der Staffel 3 auch Sven Garbe (89:98 und 85:92), der gegen Philipp Eickhoff gewann. Im direkten Duell zwischen Nils Dörrie und Jens Zeiske gewann Dörrie das erste Spiel mit 91:96 und Zeiske das zweite Duell mit 83:91.

Bemerkbar machte sich am ersten Spieltag auch das Wetter in den Ergebnissen. So spielten Müller und Neumann ihr Duell etwa bei Regen, was den Score dann auch etwas nach oben trieb. „Bei trockenen Verhältnissen waren die Ergebnisse deutlich besser. Nach dem ersten Spieltag glaube ich auch, dass nach den teilweise engen Ergebnissen auch das Score-Verhältnis über Auf- und Abstieg am Saisonende entscheiden könnte. Das haben wir vorher so nicht erwartet“, erklärte Ahlborn im Gespräch.

Hier findet ihr die Ergebnisse des ersten Spieltages im Überblick:

1. Spieltag

Hinspiel

Rückspiel

Christoph Ahlborn – Sven Höper

91 - 126

85 - 96

Sven Hölscher – Alex Kelle

72 - 90

80 - 84

Michael Müller – Marco Neumann

78 - 88

99 - 94

Andreas Gröhlich – Martin Wiwiorra

121 - 86

131 - 79

 

Platz

Spieler

Spiele

Score

Punkte

1

Sven Hölscher

2

152

6

2

Martin Wiwiorra

2

165

6

3

Christoph Ahlborn

2

176

6

4

Michael Müller

2

177

3

5

Marco Neumann

2

182

3

6

Alex Kelle

2

174

0

7

Sven Höper

2

 222

0

8

Andreas Gröhlich

2

251

0

 

LIGABETRIEB STAFFEL 2

 

1. Spieltag

Hinspiel

Rückspiel

Björn Zeiske – Dennis Scholz

94 - 109

91 - 90

Michael Regenhardt – Marc Ehlerding

91 - 103

83 - 82

Jürgen Tripke – David Backes

118 - 99

106 - 90

Alex Hentschel

Spielfrei

 

Platz

Spieler

Spiele

Score

Punkte

1

David Backes

2

189

6

2

Michael Regenhardt

2

174

3

3

Marc Ehlerding

2

185

3

4

Björn Zeiske

2

185

3

5

Dennis Scholz

2

199

3

6

Alex Hentschel

0

0

0

7

Jürgen Tripke

2

224

0

 

LIGABETRIEB STAFFEL 3

 

1. Spieltag

Hinspiel

Rückspiel

Philipp Eickhoff – Sven Garbe

98 - 89

92 - 85

Nils Dörrie – Jens Zeiske

96 - 91

83 - 91

Jannis Dehne – Nico Herrndorf

77 - 82

83 - 85

Mirko Wulf

Spielfrei

 

Platz

Spieler

Spiele

Score

Punkte

1

Jannis Dehne

2

160

6

2

Sven Garbe

2

174

6

3

Nils Dörrie

2

179

3

4

Jens Zeiske

2

182

3

5

Mirko Wulf

0

0

0

6

Nico Herrndorf

2

167

0

7

Philipp Eickhoff

2

190

0

 Foto: mm

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang