Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Unbenanntes Dokument
Mittwoch, 05. Juni 2019 06:24 Uhr

44. KM Cup in Sievershausen - Sechs Startplätze sind noch zu vergeben 44. KM Cup in Sievershausen - Sechs Startplätze sind noch zu vergeben

Mannschaft 1: 1. FC Wunstorf

Sievershausen (red). Am Samstag, den 29.06.2019 findet in Sievershausen (Dassel) der 44. KM Cup statt. Interessierte Hobby-, Freizeit- oder Thekenmannschaften können sich noch bis zum 15.Juni unter der Facebook-Seite der Thekenmannschaft KM (hier) anmelden. Momentan sind noch sechs von 15 möglichen Plätzen zu vergeben.

Neben dem Vorjahressieger 1.FC Mein Bier 05 unter der Leitung von Felix Burgmann und der heimischen Thekenmannschaft KM sind unter anderem noch der Bayern Fanclub aus Holzminden, der Schalke Fanclub Königsblau Solling, der TSV Silberborn, die ehemalige Firma FSH aus Dassel und die Sollingkicker aus Hellental dabei. Zum ersten Mal dabei sein werden der TuS Intus und der Grün Weiß Linnenkamp aus der Region Holzminden.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Neben Bratwurst und Pommes wird auch Leberkäse im Brötchen angeboten. Wie es auf jedem Thekenturnier üblich ist, wird natürlich auch der Meterpokal wieder in die Hände des besten trinkenden Vereins gehen.

Foto: Thekenmannschaft KM

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang