Donnerstag, 14. März 2019 07:18 Uhr

E-Junioren Trostrunde: FC Stadtoldendorf II holt die Staffelmeisterschaft E-Junioren Trostrunde: FC Stadtoldendorf II holt die Staffelmeisterschaft

Mannschaft 1: 1. FC Wunstorf

Holzminden (mm). In der Holzmindener Billerbeckhalle fand am vergangenen Sonntag die E-Junioren Trostrunde statt, in welcher der Staffelmeister ausgespielt wurde. Nachdem die erste Mannschaft des FC Stadtoldendorf bereits die Endrunde dominieren konnte, legte die Mannschaft von Nikolai Ils den nächsten Titel nach. Im Finale setzte sich die Mannschaft des FC Stadtoldendorf II gegen die JSG Forstbachtal durch.

In der Gruppe A standen sich der FC Stadtoldendorf II, der SV06 Holzminden II, die JSG Bodenwerder/Kemnade/Rühle I und die JSG Forstbachtal gegenüber. Als ungefährdeter Gruppensieger zog der FC Stadtoldendorf II ins Halbfinale ein. Die Homburgstädter konnten alle ihre drei Spiele für sich entscheiden. Holzminden II spielte gegen die JSG Forstbachtal und die JSG Bodenwerder/Kemnade/Rühle I jeweils Unentschieden, sodass sie das letzte Gruppenspiel abwarten mussten. Dieses Duell konnte die JSG Forstbachtal gegen die JSG Bodenwerder/Kemnade/Rühle I für sich entscheiden, sodass die Forstbachtaler mit vier Zählern das Halbfinalticket gelöst haben.

Tabelle

1. FC Stadtoldendorf II 7:0 Tore 9 Punkte

2. JSG Forstbachtal 4:2 Tore 4 Punkte

3. SV06 Holzminden II 2:5 Tore 2 Punkte

4. JSG Bodenwerder/Kemnade/Rühle I 1:7 Tore 1 Punkt

Der MTSV Eschershausen, die JSG Hils II, die JSG Forstbachtal Damen und die JSG Bodenwerder/Kemnade/Rühle II trafen in der Gruppe B aufeinander. Mit zwei Siegen und einem Unentschieden wurde die JSG Bodenwerder/Kemnade/Rühle II Gruppensieger. Im letzten Gruppenspiel hatten der MTSV Eschershausen und die JSG Hils II die Chance das Halbfinale zu erreichen. Das direkte Duell endete mit einem 2:2-Unentschieden, sodass die Raabestädter mit fünf Punkten ins Halbfinale eingezogen sind.

Tabelle

1. JSG Bodenwerder/Kemnade/Rühle II 7:3 Tore 7 Punkte

2. MTSV Eschershausen 6:3 Tore 5 Punkte

3. JSG Hils II 6:8 Tore 4 Punkte

4. JSG Forstbachtal Mädchen 1:6 Tore 0 Punkte

In den Halbfinalpartien ging es richtig eng zu. Im ersten Halbfinale konnte der MTSV Eschershausen seine guten Torchancen nicht in Tore ummünzen, sodass sich der FC Stadtoldendorf mit 1:0 durchsetzen konnte. Ebenfalls mit 1:0 siegte die JSG Bodenwerder/Kemnade/Rühle II gegen die JSG Forstbachtal. Im Finale waren die Stadtoldendorfer von den Forstbachtalern nicht zu stoppen. Insgesamt viermal trafen die Homburgstädter ins Schwarze, sodass sich der FC Stadtoldendorf II Staffelmeister nennen darf.

Foto: NFV

 

 

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies von www.meine-fankurve.de