Unbenanntes Dokument

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies von www.meine-fankurve.de
Dienstag, 25. Februar 2020 06:31 Uhr

B-Junioren HKM: JSG Forstbachtal sichert sich den Hallentitel B-Junioren HKM: JSG Forstbachtal sichert sich den Hallentitel

Mannschaft 1: 1. FC Wunstorf

Eschershausen (mm). Die Dominanz der B-Junioren der JSG Forstbachtal war am vergangenen Sonntagnachmittag einfach zu groß - das mussten die sechs weiteren teilnehmenden Mannschaften der Endrunde in Eschershausen neidlos anerkennen. Sowohl die JSG Forstbachtal I als auch die JSG Forstbachtal II erreichten ohne Niederlage das Finale. In einem Trainingsspiel spielten sie im Endspiel locker auf und freuten sich im Anschluss gemeinsam über den Gewinn der Hallenkreismeisterschaft im Landkreis Holzminden. Der nächste Titelgewinn soll am kommenden Freitag folgen. Dann wird die Mannschaft von Achim Rauls und Daniel Ecke mit zwei Teams bei der Final-Four-Endrunde der Hallenkreismeisterschaft des Nachbarkreises Hameln-Pyrmont in Emmerthal antreten.

In der Gruppe A standen sich der TSV Lenne, die JSG Forstbachtal I, der MTV Bevern II und die JSG Hils I gegenüber. Aus dieser Gruppe ging die JSG Forstbachtal I als Sieger hervor. Nach einem 1:0-Sieg gegen den MTV Bevern I trennten sich die Forstbachtaler vom TSV Lenne mit einem 2:2-Unentschieden. Mit einem deutlichen 7:1-Sieg gegen die JSG Hils I wurde der Gruppensieg festgemacht. Im letzten Gruppenspiel sollte sich schließlich entscheiden, wer als Gruppenzweiter das Halbfinalticket buchen sollte. In diesem Duell trafen der TSV Lenne und der MTV Bevern II aufeinander. Mit 4:1 siegten die Burgberger, welche damit Gruppenzweiter wurden.

Tabelle:

1. JSG Forstbachtal I 10:3 Tore 7 Punkte

2. MTV Bevern II 8:3 Tore 6 Punkte

3. TSV Lenne 5:6 Tore 4 Punkte

4. JSG Hils I 2:13 Tore 0 Punkte

Die JSG Forstbachtal II, die SG Wesertal, die JSG Ottenstein und die JSG Bodenwerder/Kemnade/Rühle trafen in der Gruppe B aufeinander. In dieser Gruppe hatte die JSG Forstbachtal II wenig Probleme. Mit zwölf Treffern und ohne Gegentor machten die Forstbachtaler den Gruppensieg perfekt. Um den zweiten Gruppenplatz stritten sich die SG Wesertal und die JSG Bodenwerder/Kemnade/Rühle. Das direkte Duell konnten die Münchhausenstädter mit einem knappen 4:3-Sieg für sich entscheiden, sodass die Mannschaft von Roy Anton den Einzug ins Halbfinale perfekt machte.

Tabelle

1. JSG Forstbachtal II 12:0 Tore 9 Punkte

2. JSG Bodenwerder/Kemnade/Rühle 8:6 Tore 6 Punkte

3. SG Wesertal 8:9 Tore 3 Punkte

4. JSG Ottenstein 0:13 Tore 0 Punkte

Durch die beiden Gruppensiege gingen sich die beiden gemeldeten Forstbachtaler Mannschaften, die in der Feldsaison gemeinsam auf Punkte- und Torejagd gehen, im Halbfinale aus dem Weg. Im ersten Halbfinale traf die JSG Forstbachtal I auf die JSG Bodenwerder/Kemnade/Rühle. Bereits in der ersten Spielminute gingen die Forstbachtaler mit 1:0 in Führung und legten Mitte des Spiels per Fernschuss das 2:0 nach. Mit diesem Spielstand endete die Partie auch, sodass die JSG Forstbachtal II für das reine Forstbachtaler Finalspiel noch seine Hausaufgabe machen musste. Der MTV Bevern II stellte sie vor eine schwere Aufgabe - gerade der stark aufgelegte Torhüter brachte die Forstbachtaler Offensivreihe mit einigen Paraden zur Verzweiflung. Mit einem Distanzschuss in der elften und einen verwandelten indirekten Freistoß in 14. Spielminute machte die JSG Forstbachtal II den Einzug ins Finale perfekt.

Im Finale ließen es die Forstbachtaler Teams etwas lockerer angehen und spielten in der regulären Spielzeit 4:4 gegeneinander. Beim anschließenden Sechsmeterschießen setzte sich die JSG Forstbachtal II mit 8:7 durch - doch am Ende freuten sich beide Mannschaften über die gemeinsam erspielte Hallenkreismeisterschaft.

Im Anschluss nahmen der Kreisjugendvorsitzende Rolf-Theo Gans und Alexander Bekiersz vom Jugendspielausschuss die Siegerehrung vor.

Fotos: mm

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies von www.meine-fankurve.de