Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Unbenanntes Dokument
Freitag, 12. Februar 2021 12:40 Uhr

Kids aufgepasst: Kostenloses Online-Training mit der Sparkassen Fußballschule Kids aufgepasst: Kostenloses Online-Training mit der Sparkassen Fußballschule

Mannschaft 1: 1. FC Wunstorf

Barsinghausen (r). Corona hat den gesamten Amateur-Fußball lahmgelegt und macht natürlich auch vor der Sparkassen Fußballschule des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV) in Barsinghausen nicht halt. Sehr zum Leidwesen etlicher junger Fußballerinnen und Fußballer. Denn so fiel bereits der erste Lehrgang des neuen Jahres in den Winterferien der Pandemie zum Opfer und es ist derzeit auch überhaupt nicht absehbar, ob die Fußballschulein den Osterferien ihre Pforten wieder öffnen kann. Die Sehnsucht der Jugendlichen ist groß, das bekunden sie nahezu täglich den Trainerinnen und Trainern per E-Mail.

Und deshalb hat der Leiter der Fußballschule, Trainer Arndt Westphal, jetzt eine ganz besondere Aktion für ehemalige und zukünftige Gäste der Fußballschulevorgesehen. Am Samstag, 13. Februar, empfängt Westphal ab 10 Uhr erstmals den niedersächsischen Fußball-Nachwuchs zum Online-Training in der Sparkassen Fußballschule.In den kommenden Wochen werden jeweils samstags auch Georgi Tutundjiev und Tobias Siewerin das Online-Training der Sparkassen Fußballschule erweitern.

Beim Online-Training der Sparkassen Fußballschule werden individuelle Fähigkeiten trainiert. Dazu zählen Ballkontrolle & Dribbling, Körpertäuschungen (Finten), An-und Mitnahme, Passspiel, Laufschule und Koordination.

Und was wird dafür benötigt? Ein altersgerechter Ball, ein Mini-Ball (falls vorhanden), vier Hütchen, Socken oder ähnliches als Markierung für ein Viereck, ein Minitor, eine Wasserkiste, ein Wäschekorb oder Ähnliches und natürlich viel Spaß und Freude.

Das ist der Mitmach-Link: https://youtu.be/zx9qRmAX5NU

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang